Gute Stimmung mit 5-HTP

Stimmungsaufheller 5-HTP (5-Hydroxy-Tryptophan)

Jeder Mensch steht mal unter Anspannung und reagiert gereizt und übermüdet. Wenn das jedoch zu einem Dauerzustand wird, ist mit Folgeerkrankungen zu rechnen. Durch stetigen Stress können Herz-Kreislauf-Erkrankungen begünstigt werden. Auch Depressionen und Burn-Out können die Folge sein. Es gilt also wieder für mehr Ruhe und Ausgeglichenheit zu sorgen. Dies gelingt unter anderem mit natürlichen Antidepressiva wie 5-Hydroxy-Tryptophan, das den meisten besser bekannt sein dürfte als 5-HTP.

Was geschieht, wenn man ständig unter Stress steht?
Wer ständig unter Stress steht, hat einen erhöhten Nährstoffbedarf. Dieser muss mit der täglichen Nahrung aufgefüllt werden. Viele Menschen, die sich unruhig und unausgeglichen fühlen, neigen allerdings zu Appetitlosigkeit. Früher oder später sind dann die körperlichen Reserven erschöpft. Neben der stetigen Anspannung kommen dann noch Müdigkeit, Schlaflosigkeit und meistens auch noch Kopfschmerzen und andere körperliche Reaktionen hinzu. Wirkt man dem nicht entgegen, sind Depressionen oder Burn-out die Folge. Schließlich sinkt dann der Serotoninspiegel. Serotonin ist das Glückshormon. Es sorgt dafür, dass man sich glücklich und zufrieden fühlt. Ist der Serotoninspiegel zu gering, ist die Schmerzempfindlichkeit höher. Die allgemeine Empfindlichkeit nimmt zu, sodass sich die Betroffenen schneller gereizt fühlen. Sie neigen dazu Trübsal zu blasen und sind ständig traurig. Je nachdem wie gering der Serotoninspiegel ist, werden die Betroffenen sogar von Selbstmordgedanken geplagt. Mit Hilfe von pflanzlichen und natürlichen Antidepressiva lassen sich Stress und Depressionen behandeln.

Was bewirkt 5-Hydroxy-Tryptophan?

5-HTP wird aus den Samen der Pflanze Griffonia extrahiert
5-HTP wird aus den Samen der Pflanze Griffonia extrahiert

Durch die Einnahme von 5-Hydroxy-Tryptophan wird der Serotoninspiegel wieder angeglichen. Das führt dazu, dass man ein stärkeres Nervenkostüm erhält und die Stimmung aufgehellt wird. Die Betroffenen werden also wieder belastbarer. Sie finden schnell wieder zur Ruhe und fühlen sich ausgeglichener und demzufolge auch glücklicher. Zudem lässt die Schlaflosigkeit nach. Serotonin sorgt am Morgen dafür, dass man schnell wach wird. Am Abend hingegen kurbelt es die Melatonin-Produktion an. Melatonin ist das Schlaf- bzw. Erholungshormon, das müde macht und für einen gesunden Schlaf sorgt. Pflanzliche Antidepressiva helfen dabei, wieder zu einem gesunden Schlaf zu finden.

Schlafen für die Gesundheit
Ein gesunder Schlaf ist wichtig, damit man im Alltag stark genug sein kann. Nur wer ausreichend schläft, kann sich fit, gesund und leistungsfähig fühlen und sein. Wer am Abend nicht abschalten kann und den Alltag mit ins Bett nimmt, kommt nicht zur Ruhe und kann nicht schlafen. Wer doch schlafen kann, fällt in der Regel in einen unruhigen Schlaf und wacht mehrfach in der Nacht auf. Das wiederum führt dazu, dass man sich am nächsten Tag gerädert und unausgeglichen fühlt. Mit Hilfe von 5-Hydroxy-Tryptophan lassen sich Depressionen und Schlafprobleme bekämpfen. So können Betroffene dank natürlicher Stimmungsaufheller wie 5-HTP endlich wieder gut schlafen und sich ruhig und ausgeglichen fühlen. 5-HTP Präparate am Markt gibt es als Nahrungsergänzungsmittel oder als diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke.

weitere Informationen und Bestellmöglichkeit

Aminosäure Tryptophan

Die Wirkungen der Aminosäure Tryptophan als Stimmungsaufheller in 5-HTP sind hinlänglich bekannt. Aminosäuren wie Tryptophan, Phenylalanin, oder Tyrosin werden nämlich in Netzwerk & Wechselspiel für die Serotonin-Dopamin-Produktion benötigt. Serotonin seinerseits bringt die Endorphine/Glückshormone auf Vordermann, Serotonin beruhigt, ist schmerzlindernd, schlaffördernd, schafft Abstand zu den quälenden Ereignissen des Alltages, reguliert Appetit und sexuelles Verhalten.

Die 11 führenden Neurophysiologen Deutschlands haben festgestellt, dass Depression in der Regel Serotonin-Mangel sei. Ein seelischer Zustand wird von führenden Neurologen also durch ein Molekül beschrieben, das man messen kann. Und dieses Serotonin wird im menschlichen Körper hergestellt in einem einzigen Schritt aus jenem Tryptophan zu 5-Hydroxytryptophan. Dem wurde lange in Apotheken Rechnung getragen. In Apotheken gibt es Tryptophan gegen Depression und selbst immer mehr Arztpraxen empfehlen als Alternative zu synthetischen Antidepressiva die Aminosäure Tryptophan. Serotonin wird aufgrund seiner breiten Wirkung auch als „Chefhormon“ genannt, da es in einem Tierrudel, beim Leitwolf, beim Leitaffen vermehrt auftrittl. Tryptophan macht gute Laune, macht souverän, macht einfach glücklich und entspannt.

Hochdosiert kann Trypthohan als Schlafmittel eingesetzt werden. Es kann dabei in seltenen Fällen zu Nebenwirkungen, vor allem zu Muskelerkrankungen kommen; meist wurden diese Nebenwirkungen allerdings auf Verunreinigungen des gelieferten Trypthophan zurückgeführt. Wer die Nebenwirkung der hochdosierten Aminosäure Tryptophan vermeiden möchte, sollte auf ein synergistisch formuliertes Proteinprodukt ausweichen. Tryptophan senkt den Appetit und wirkt beruhigend auf die Stimmungslage. In einem guten Shake ist es daher gut auch zur Gewichtsreduktion geeignet.

Tryptophan als Vorstufe von 5-Hydroxytryptophan

Aminosäure L-Tryptophan
Aminosäure L-Tryptophan

In den Nervenzellen wird aus der essentiellen Aminosäure Tryptophan (essentiell bedeutet, dass der Körper sie nicht selbst produzieren kann und sie mit guter Nahrung aufgenommen werden muss) zunächst Tryptamin und anschließend 5-Hydroxytryptophan (5HTP) gebildet. Daraus entsteht durch Wasserstoffanlagerung und Kohlenstoffabbau schlussendlich 5-Hydroxytryptamin (5 HTP)-Serotonin. Durch eine ausgewogene Aminosäuremischung, die Wert auf gute Enzyme legt, kann man dem Körper Hilfe zur Selbsthilfe bieten und ihn motivieren, das Endprodukt 5htp aus eigener Kraft produzieren zu können. Intelligente Ansätze setzen hier niemals auf die Einzelaminosäure Tryptophan, sondern immer ein Gesamtkonzept, das die Kettenreaktionen zur Bildung des körpereigenen Glückshormons optimal verwaltet und darüberhinaus ein Gesamtkonzept bietet, sich wirklich rundum wohlfühlen zu können.

Warum ist Tryptophan essentiell?

Die Aminosäure Tryptophan zählt zu den essentiellen Aminosäuren, sprich Proteinbausteinen, die der Körper nicht selbst bilden kann. Wie alle Eiweißbausteine neigt auch die Aminosäure Tryptophan dazu bei Erhitzung über 40 Grad Celsius zu denaturieren. Beim Kind nennt man diese „Überhitzung“ Fieber, bei einseitiger Lebens-und Ernährungsweise, schleichen sich jedoch mit der Zeit (chronos=Zeit) chronische Effekte ein, die die Kettenreaktionen bei der körpereigenen Proteinresynthese beeinträchtigen können. Zur Erinnerung, die DNA, die aus den Eiweißbausteinen des Lebens besteht, braucht essentielle Aminosäuren, darunter Tryptophan, um das volle körpereigene Potential aufschliessen zu können. Fehlt dem Körper jedoch ein individueller Eiweißbaustein, so kann z.B. die in der Erbsubstanz hinterlegte Information zur Bildung von Hydroxylase nicht in biochemische Reaktion gebracht werden. Damit wiederum folgt in zweiter Ebene, dass das Glückshormon Serotonin nicht optimal angeregt werden kann. Hier ist es sinnvoll dem Körper Nahrungsergänzungen zu bieten, deren Focus weniger auf Einzelwirkstoff Tryptophan oder 5-HTP, als auf Bildung von Wirkstoffnetzwerken basiert.

 

5-HTP im Vergleich zu Tryptophan

Es ist zunächst unerheblich, ob L-Tryptophan oder 5-HTP eingenommen wird. 5-HTP wird zwar wesentlich effizienter zu Serotonin verstoffwechselt; man kann also die gleiche serotonerge Wirkung von L-Tryptophan auch mit einer geringeren Menge 5-HTP erzielen. 5-HTP isoliert einzunehmen entspricht eher dem schulmedizinischen Ansatz. Als Brücke dazu gehen ganzheitsmedizinische Ansätze eher davon aus, dass man dem Körper das gesamte Aminosäurespektrum anbietet, um aus eigener Kraft enzymatisch aktiv sein zu können. 5-Hydroxytryptophan hat selbst keine eigene biologische Funktion im menschlichen Körper, sondern wird ähnlich wie bei einem Kettenbrief im menschlichen Körper zur Serotoninsynthese (und infolgedessen auch zur Melatoninsynthese) verwendet. Dabei hat es im Gegensatz zu seiner chemischen Vorstufe L-Tryptophan keine nennenswerten anderen Stoffwechselwege, wird also direkt vollständig ohne eigenes Zutun zu Serotonin umgesetzt. Zudem läuft die Umsetzung von 5-HTP zu Serotonin wesentlich schneller ab als die von L-Tryptophan zu 5-HTP. Aus diesen beiden Gründen ist die Wirkung von 5-HTP auf den Serotoninhaushalt schneller und stärker als bei Produkten, die L-Tryptophan in der Wirkeinheit haben. Mehr zum Vergleich von Tryptophan mit 5-Hydroxy-Tryptophan einfach anfragen.

Was ist 5-HTP?

5-HTP ist die Abkürzung für 5-Hydroxytryptophan. Hierbei handelt es sich um ein ein natürliches Antidepressivum, das aus der Pflanze Griffonia gewonnen wird. Dieses wird als Zwischenprodukt zu dem Neurotransmitter und Glückshormon Serotonin umgewandelt. So hilft 5-HTP unter anderem gegen Depressionen, indem es die Serotonin-Produktion auf natürliche Weise ankurbelt. 5-HTP-Präparate fördern einen gesunden Schlaf, zügeln den Appetit und können gegen Schmerzen helfen. Häufig wird das Natur-Antidepressivum auch gegen Kopfschmerzen empfohlen. In erster Linie eignet es sich jedoch zur Behandlung von seelischen und starken körperlichen Beschwerden.

Gegen welche Beschwerden hilft 5-HTP?
Der Alltag wird zunehmend hektischer und stressiger. Darauf reagiert der menschliche Körper mit Erschöpfung. Der Serotoninspiegel sinkt bei dauerhafter Belastung zunehmend. Depressionen und Burnout-Erkrankungen sind die Folge davon. Wer an einer Depression leidet, fühlt sich antriebslos, energielos und traurig. Schuldgefühle und Selbstvorwürfe, Rastlosigkeit und Unruhe, Lustlosigkeit und Ängste gehören plötzlich zum Alltag. Auch körperliche Beschwerden wie Schlafstörungen, Kopf-, Muskel-, Magen- und sogar Herzschmerzen können die Folge eines zu geringen Serotoninspiegels sein. Dieser lässt sich mit 5-HTP angleichen. Schließlich ist 5-HTP die Vorstufe zum Glückshormon Serotonin. Serotonin ist ein Botenstoff und Neurotransmitter, der sich positiv auf die Stimmung und das Schmerzempfinden auswirkt.

Die Wirkung von 5-HTP
Aus Tryptophan wird 5-HTP gebildet. Daraus bildet das Gehirn wiederum morgens Serotonin, das den Körper und Geist wach und fit für den Tag macht. Abends hingegen sorgt 5-HTP dafür, dass das Erholungshormon Melatonin, das vielen besser bekannt sein dürfte als Schlafhormon, gebildet wird. Serotonin hebt die Stimmung und Melatonin sorgt für einen gesunden und erholsamen Schlaf. Menschen, die an einem 5-HTP-Mangel leiden, haben oftmals mit allerlei Beschwerden oder Krankheiten zu rechnen. Chronische Müdigkeit, Fibromyalgie, Verdauungsbeschwerden, ein Fehlverhalten im Sättigungs- und Schmerzempfinden sowie Konzentrations- und Lernstörungen können die Folge eines 5-HTP-Mangels sein, der zudem Depressionen verursacht. Bereits geringe Mengen des Antidepressivums führen zu einer inneren Ruhe, Ausgeglichenheit und Zufriedenheit. Bei regelmäßiger Einnahme kann es wirksam helfen bei Depressionen, Migräne, Stoffwechselbeschwerden, Schlafstörungen und bei einem zu niedrigen Serotoninspiegel, sowie bei Panikattacken und Eifersucht. 5-HTP dient zur Bildung von Serotonin und Melatonin. Alle Stoffwechselreaktionen, die mit diesen beiden Hormonen in Zusammenhang stehen, können sich durch die Einnahme von 5-HTP positiv beeinflussen lassen.

 

5-HTP + Enzymkomplex

Diese Rezeptur synergetisiert 100 mg reines 5-HTP mit hochpotenten Komponenten – abgestimmt auf tägliches Serotonintraining. Der Enzym-Aktivator reguliert die eigenständige Serotoninproduktion, kann Stimmungsschwankungen ausgleichen und ursächlich bei neuronalen und affektiven Störungen helfen.

5-HTP pur

5-HTP 200 mg Classic

[Details]

5-HTP ist ein 100% natürlicher Stimmungsaufheller aus der Pflanze Griffonia. 5-HTP wird in der Verdauungskette als Zwischenprodukt zu dem Neurotransmitter und Glückshormon Serotonin gebildet.

ManagerCaps

ManagerCaps

BURNOUT BEWÄLTIGEN: durch einzigartig  und synergetisch wirkende Vitalstoffformulierung mit Dreiklang aus 60 mg 5-HTP, 4-Hydroxy-Isoleucin, Trigonellin. Mit aktivierender Rhodolia Rosea, Phosphatidylserin,  Nerven-Vitamin B bis starkem Zink-Selen – hoch bioverfügbar, photonenaktiviert – gibt „Ausgebranntsein“ neue Energie.

76,64 €
zzgl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit ca. 2-3 Tage ca. 2-3 Tage (sonntags portofrei)

TX|10 {45 sublinguale Lutschtabletten à 20 mg NADH + Tryptophan}

TX|10 {45 sublinguale Lutschtabletten à 20 mg NADH + Tryptophan}

[Details]

ENTSPANNUNG UND STIMMUNGSAUFHELLUNG durch geschützte Formel aus hochdosiertem 20 mg NADH mit Taurin als Aktivator von Ginseng und Tryptophan. NADH aktiviert Tryptophan zum Muntermacher 5-HTP morgens; und Melatonin abends, bei Dunkelheit als Einschlafhilfe.

EverGreens {Bio-Gerstengrastabs}

EverGreens {Bio-Gerstengrastabs}

[Details]

TÄGLICHES GRÜN: hochkonzentriertes Phytoprotein aus biologisch angebautem Gerstengrasextrakt stiftet das Prinzip sonnengereifter Breitbandversorgung für das Stoffwechsel-tuning wichtiger Aminosäureschalter wie Serotonin aus 5-hydroxyliertem Tryptophan (5-HTP). Optimal auch zum Muskelaufbau und Fastenunterstützung.

SAM-E

SAM-E

[Details]

GLÜCKLICH & GELENKIG:  S-Adenosylmethionin (SAM) entsteht, wenn der Stoffwechsel die Aminosäure Methionin produziert. Der Körper benötigt es für verschiedene wichtige Zellfunktionen wie zum Beispiel die Bildung von Serotonin, aber auch Durchblutung und Gelenkfunktion wichtig ist.

Preis auf Anfrage
Bioglobin {25 mg 5-HTP + Colostrum}

Bioglobin {25 mg 5-HTP + Colostrum}

[Details]

LEBHAFT & IMMUNSTARK durch: bewusst niedrig dosiertes 25 mg 5-HTP in einzigartigem Colostrum-Komplex mit Sanddorn-, Bioperin und Braunhirseextrakten modulieren Immun- & Serotoninstoffwechsel und bilden die Basis für ein langes gesundes Leben.

Serosynin® {5-HTP hochreiner Griffoniaextrakt}

Serosynin® {5-HTP hochreiner Griffoniaextrakt}

[Details]

SEROTONIN PUR: 300 mg Tagesdosis – in einem hochwertigen gereinigtem Pflanzenextrakt – erzielte in Studien nachweislich stimmungsaufhellende Wirkungen. Als Neuentwicklung eines diätetischen Lebensmittels für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diät) zur diätetischen Behandlungen von Depressionen ist der außergewöhnlich hochwertige Griffonia Samen-Extrakt erhöht und perfekt angepasst.

46,64 €
zzgl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit in Produktion (sonntags portofrei)

Serosynin® forte {5-HTP+Tryptophan+Vitamin B++}

Serosynin® forte {5-HTP+Tryptophan+Vitamin B++}

[Details]

STARKE GLÜCKSIMPULSE: 300 mg empfohlene Tagesdosis an 5-HTP können der Garant sein für einen gestärkten Serotoninstoffwechsel. Gemeinsam mit dem 5-HTP Vorläufer L-Tryptophan bildet die Rezeptur Aufstockung oder Kur für mehr emotionale Ausgeglichenheit, inneren Frieden und Ruhe.

41,12 €
zzgl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit ca. 2-3 Tage ca. 2-3 Tage (sonntags portofrei)

Serosynin® Enzymkomplex {5-HTP+Papain+Bromelain+}

Serosynin® Enzymkomplex {5-HTP+Papain+Bromelain+}

[Details]

NACHHALTIGER SEROTONINAKTIVATOR 100 mg 5 HTP aus den Rhodiola Rosea und Griffonia simplicifolia (5-HTP) in Synergie mit Sonnenenzymen Bromelain und Papain bilden eine Grundlage für 5-HTP so wichtig wie das tägliche Vitamin C. Abgerundet von Aktivatorsubstanzen wie Chrom, Selen Zink und Zink, ein innovatives und nachhaltiges Naturpräparat zum täglichen Serotonintraining.

SeroNADHin® {22mg NADH + 5-HTP}

SeroNADHin® {22mg NADH + 5-HTP}

[Details]

STIMMUNGSANHEBUNG durch:  22 mg NADH als Aktivator für Stimmungsaufheller wie 5-HTP + L-Tryptophan in Nervennährstoffen wie Vitamin B 6, – B 9, – B 12, Vitamin D bis Zink zur Aktivierung der körpereigenen Produktion von Serotonin.

SilencioNADH® NADH + 5-HTP + MSM + Chininsulfat + Minze + Eukalyptus

SilencioNADH® NADH + 5-HTP + MSM + Chininsulfat + Minze + Eukalyptus

[Details]

RUHIGER SCHLAF durch: 22 mg NADH + Methyl Sulfonyl Methan (MSM) + 5-HTP + Chininsulfat + Vit. B12 + Eisen + Calcium + Magnesium + Eukalyptus + Minze (geschützte Formel)  MSM, ein Erfolgswirkstoff gegen Schnarchen, (in den USA wissenschaftlich anerkannt) erneuert Gewebestrukturen und bringt die Elastizität wieder. SILENCIONADH® aktiviert die Muskelrelaxierung und Sauerstoffzufuhr.