Warum der Darm für die Verwertung von Nahrungsergänzungsmitteln gesund sein muss

Bei besonderen Anforderungen hat der Körper möglicherweise einen erhöhten Nährstoffbedarf. Das gilt zum Beispiel für Leistungssportler und Bodybuilder. Mit der täglichen Nahrung ist es häufig nicht möglich, einem besonders hohen Nährstoffbedarf gerecht zu werden. In diesem Fall greifen viele zur Nahrungsergänzung Muskelaufbau. Schließlich kann der Muskelaufbau nur dann stattfinden, wenn die Muskeln ausreichend mit Vitalstoffen versorgt werden.

Wenn der Darm krank ist
Viele Menschen leiden unter wechselndem Stuhlgang. Das heißt, es kommt mal zu Durchfall und dann wieder zu Verstopfung. Dadurch wird der Körper nicht nur stark belastet, sondern die Nährstoffe, die dem Körper durch die Nahrung oder durch Nahrungsergänzung Muskelaufbau zugefügt wurden, können nicht richtig aufgenommen und verwertet werden. Alle Nährstoffe werden über den Darm aufgenommen. Ist dieser nicht gesund, kann eine Nahrungsergänzung wie zum Beispiel Arginin nicht richtig wirken. Es empfiehlt sich also vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln den Darm zu sanieren, damit sich die Wirkstoffe richtig entfalten können.

Warum ist die Darmflora gestört?
Die Darmflora ist sehr empfindlich und kann durch verschiedene Dinge negativ beeinträchtigt werden. Das können neben schlechten Ernährungsgewohnheiten auch Medikamente, Genussmittel oder Schadstoffe in Lebensmitteln sein. Ist der Darm nicht gesund, leidet darunter der ganze Körper. Insbesondere Sportler, müssen auf ihre Darmgesundheit achten. Schließlich hat der Körper bei einem hohen Sportpensum, dementsprechend auch einen hohen Nährstoffbedarf, den nur ein gesunder Darm verarbeiten kann. Mit Hilfe von ‚DarmVital‘ wird die Darmflora wieder ins Gleichgewicht gebracht. So wird künftig auch wieder die Nahrungsergänzung Muskelaufbau besser vom Körper aufgenommen und Trainingserfolge werden schneller sichtbar.

Das Immunsystem profitiert von einer Darmsanierung
Der gesamte Körper profitiert von einer Darmsanierung mit ‚DarmVital‘. Zudem wird das Immunsystem dadurch nachhaltig gestärkt. Sportler fühlen sich automatisch fitter und leistungsfähiger. Durch die Einnahme einer dopingfreien Nahrungsergänzung wie Arginin, wird die Leistungsfähigkeit noch zusätzlich erhöht. ‚DarmVital‘ ist ebenfalls ein Nahrungsergänzungsmittel. Es enthält wertvolle Lactobakterien-Stämme, die die Eigenschaft besitzen, das Immunsystem zu stärken. Durch das Präparat wird zudem die Nährstoffverwertung spürbar verbessert. Eine Nahrungsergänzung Muskelaufbau kann immer nur wirken, wenn der Darm dazu in der Lage ist, die ihm zugeführten Stoffe aufzunehmen und zu verwerten. Ein kranker Darm kann diese Leistung nicht erfüllen.

Advanced Probiotic Blend – Für einen gesunden Darm

Stress und eine ungesunde Ernährung sowie eine ungesunde Lebensweise, Genussmittel und Alkohol, können dem Darm ganz schön zusetzen. Nicht nur Durchfall oder Verstopfung können die Folge sein, sondern auch die Erkrankung der Organe. Mit Hilfe von Advanced Probiotic Blend findet der Darm wieder zu seinem natürlichen Gleichgewicht.

Die Störung der Darmflora und ihre Folgen
Zahlreiche Dinge können dafür sorgen, dass die Darmflora aus dem Gleichgewicht gerät. Das können zum Beispiel schlechte Ernährungsgewohnheiten, Medikamente, von Schadstoffen belastete Lebensmittel und Genussmittel sein. Auch zu schnelles Essen, kann dem Darm schaden. Wenn die Darmflora jedoch nicht im Gleichgewicht ist, kann das verheerende Folgen für die Gesundheit haben.

Der Stoffwechsel kann nur dann richtig funktionieren, wenn der Darm gesund ist. Ist das nicht der Fall, kann der Stoffwechsel nicht richtig funktionieren, was sich negativ auf das Immunsystem auswirkt. Zudem kann der Darm von Pilzen befallen werden, was zu einem allgemeinem Unwohlsein führen kann. Chronische Müdigkeit, ständig wiederkehrende grippale Infekte, Kopfschmerzen, all das können Anzeichen für einen erkrankten Darm sein. Ebenso ständig wechselnde Stuhlgänge. Durchfall und Verstopfung können immer mal vorkommen, wenn sie jedoch zur Tagesordnung gehören, sollte man mit speziellen Nahrungsergänzungsmitteln wie Advanced Probiotic Blend dem Darm wieder zur Gesundheit verhelfen.

Die Aufgabe des Darms
Im Darm laufen wichtige Stoffwechselvorgänge ab. Ist der Darm gesund, unterstützt er zudem das Immunsystem, indem er schädliche Krankheitserreger abwehrt. Damit der Darm seine Aufgaben erledigen kann, müssen die Darmbakterien stets in einem guten Gleichgewicht sein. Der Darm kann die Nahrung zudem nur richtig verarbeiten und verwerten, wenn er gesund ist. Die in Lebensmitteln enthaltenen Nährstoffe können nur vollständig vom Körper aufgenommen werden, wenn der Darm gesund ist. Besteht ein Ungleichgewicht in der Darmflora, kann das auch zu verschiedenen Hauterkrankungen, brüchigen Haaren und grauen Haaren führen. Schließlich werden die wichtigen Nährstoffe nicht mehr richtig aufgenommen, sodass der Körper nur unzureichend mit Vitalstoffen versorgt wird. Das Nahrungsergänzungsmittel Advanced Probiotic Blend kann auch zur Gesunderhaltung des Darms eingesetzt werden.

Was ist Advanced Probiotic Blend?
Das Nahrungsergänzungsmittel enthält probiotische Kulturen, die sich positiv auf den Darm auswirken. Der Darm ist Sitz der Gesundheit und sorgt für einen gesunden Allgemeinzustand und für körperliche Vitalität. Die Darmflora kann mit Hilfe von probiotischen Kulturen unterstützt werden. Das Nahrungsergänzungsmittel enthält verschiedene probiotische Bakterien wie Acidophilus- und Bifidus Kulturen sowie B.Longum, L.paracasei und L.Sporogenes. Darüber hinaus enthält das Präparat Fructo-Oligosaccharide oder kurz FOS und Akaziengummi, die ebenfalls für den Darm besonders wertvoll sind.

Wie wird Advanced Probiotic Blend eingenommen?
Um die positiven Effekte von Advanced Probiotic Blend vollständig genießen zu können, empfiehlt es sich täglich möglichst zwei Kapseln einzunehmen. Die Nahrungsergänzung wird bevorzugt vor dem Essen mit reichlich Wasser eingenommen. Dieses Nahrungsergänzungsmittel kann eine gesunde Ernährung und gesunde Lebensweise nicht ersetzen, sondern lediglich ergänzen.