Nahrungsergänzung für den Muskelaufbau

Wer Sport treibt, möchte seine körperliche Fitness und Kondition verbessern oder aber Fett verbrennen und Muskeln aufbauen. Dieses gelingt nicht nur durch die richtigen Sportarten oder Übungen. Voraussetzung für den Muskelaufbau ist neben geeigneten Sportarten auch eine gute Ernährung. Nur allzu häufig reicht eine gesunde ausgewogene Ernährung für Sportler aber nicht aus, um Muskeln aufzubauen, sodass sie dazu gezwungen sind, zusätzliche Nahrungsergänzung einzunehmen. Eine Nahrungsergänzung  wie Master Amino Acid Pattern oder kurz MAP kann den Muskelaufbau gezielt fördern.

Was ist MAP?
MAP ist eine spezielle Nahrungsergänzung. Diese kann eine gesunde Ernährung nicht ersetzen, sondern lediglich ergänzen. Dieses Produkt findet sogar im medizinischen Bereich Verwendung. Nicht nur Sportler, sondern auch Patienten, die an einer Proteinmangelerkrankung leiden, können von MAP profitieren.

MAP ist ein Aminosäurenkomplex. Das Produkt zählt zu den meistverkauften Aminosäurenkomplexen in den USA und das aus vielfältigen Gründen. Das Produkt weist unter anderem eine 99-prozentige Nettostickstoffverwertung auf. Vereinfacht ausgedrückt heißt das, dass fast 100 Prozent der Proteine sofort und gänzlich verwertet werden. Der menschliche Körper benötigt Proteine um Muskeln, aber auch um Hormone bilden zu können. Aminosäuren sind Proteinbausteine.

Was sind die Vorteile von MAP?
Heutzutage gibt es eine Vielzahl von Nahrungsergänzung Muskelaufbau. MAP bietet jedoch den Vorteil, dass es fast zu 100 Prozent vollständig verwertet werden kann, da es hydrolisiert ist. Das bedeutet, der menschliche Stoffwechsel muss die Aminosäuren nicht erst verdauen, um sie nutzen zu können. Etwa 20 Minuten, nachdem das Nahrungsergänzungsmittel Muskelaufbau eingenommen wurde, ist es bereits für den Körper verfügbar.

Wann sollte man MAP einnehmen?
Nutzt man diese Nahrungsergänzung für den gezielten Muskelaufbau, nimmt man es am besten kurz vor dem Training ein. Schließlich stehen die Aminosäuren dem Körper etwa 20 Minuten nach der Einnahme zur Verfügung. So können die Muskeln sofort von den Aminosäuren profitieren. MAP wirkt zum Zeitpunkt des Muskeltrainings nämlich muskelaufbauend.

Warum sollte man eine Nahrungsergänzung für den Muskelaufbau einnehmen?
Eiweiße sind für den menschlichen Organismus von großer Bedeutung. Für gewöhnlich werden sie mit der Nahrung aufgenommen. Eiweiße sind in vielen Lebensmitteln, vor allem in Fleisch und Hülsenfrüchten wie Linsen und Bohnen enthalten. Sportler müssten jedoch Unmengen an Fleisch essen, um ausreichend Eiweiß für den Muskelaufbau zu sich zu nehmen. Eiweiße aus Lebensmitteln werden vom Körper nur teilweise verwertet. Das heißt, dass schädliche Stoffwechselabfälle anfallen, die über die Nieren verarbeitet werden, was sie sehr stark belasten und sogar schädigen kann. Das Eiweiß aus MAP hingegen wird vollkommen verwertet, sodass keine Stoffwechselabfälle anfallen.

Master Amino Acid Pattern online bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.