Viel mehr Power mit Eiweiß

Viele Bodybuilder schwören auf die Kraft des Eiweißes. Mehr Ausdauer, Kraft und vor allem der Muskelaufbau, sind da die Vorteile, die sie nennen. Gut die Geschichte mit dem Muskelaufbau kennt wohl jeder. Ist wohl auch der erste Gedanke, der einem einfällt, wenn man an Eiweißpräparate denkt. Seit einiger Zeit wird Eiweiß aber auch in Verbindung mit Diäten gebracht. So schwören viele auf Eiweißpulver und Eiweißshakes. Okay in der heutigen Zeit, in dem Dünn sein „In“ ist und dicke gemobbt werden, ja auch kein Wunder. Da ist jedes Mittel recht, um schnell viele Pfunde zu verlieren. Die Stars und Sternchen machen es uns ja auch täglich vor. Heidi Klum, die bereits acht Wochen nach Geburt ihres Kindes wieder mit einer perfekten Figur auf dem Laufsteg umher stolziert und andere Sternchen geben es uns ja vor. Wer will nicht die Figur von Heidi haben, egal ob Kinder oder nicht.

Ist Eiweiß wirklich der perfekte Weg?

Gut wer Eiweißprodukte kombiniert mit einer gesunden Ernährung und viel Sport der wird mit Sicherheit Erfolge verzeichnen. Doch meist läuft das ja ganz anders. Da liest man in einer Zeitung die neusten Diättipps, die womöglich bereits in sehr kurzer Zeit schnelle Erfolge preisen. Von Sport treiben oder Ernährung komplett umstellen, ist dann meist kaum die Rede. Und da wir uns ja auch sonst meist genau an Gebrauchsanweisungen halten, werden wir hier natürlich nicht auch nur den kleinsten Gedanken daran verschwenden, ob Sport treiben vielleicht trotzdem angebracht sein sollte. Wenn dann halt wieder nicht die gewünschten Erfolge eintreten, werden wir auch die Eiweißdiät in unser Sammelsurium erfolgloser Diäten ablegen. Man sieht also auch hier mal wieder, dass fast alles erfolgreich sein kann, aber gerade wer Abnehmen möchte, der sollte den Sport und vielleicht die Umstellung der Ernährung nicht vergessen. Denn nicht jedes Zaubermittel kann wirklich Wunder vollbringen.

Eine Antwort auf „Viel mehr Power mit Eiweiß“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.