Spargel

Der Spargel ist keine Heilpflanze im herkömmlichen Sinn, sondern eher ein gesundheitsförderndes Nahrungsmittel. Die Volksheilkunde nennt Spargel als natürliches Mittel zur Blutreinigung, zum Ausschwemmen von Giftstoffen und zur Appetitanregung. Einen Blutdruck senkenden Einfluss hat Spargel wegen seiner entwässernden Wirkung. Diese basieren auf einer Nieren anregenden  Tätigkeit durch die enthaltene Asparaginsäure.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.