Schisandra

Einer der kostbarsten Schätze der chinesischen Kräuterkunde steckt in einer kleinen Beere. Chinesische Frauen schätzen die tonisierende Schizandra-Beere (WuWeiZi) seit jeher als „Verjüngungsmittel“, Potenzmittel und zur Harmonisierung des körperlichen und seelischen Wohlbefindens. Sexuelle Erfüllung und gesteigerte Vitalität soll Schisandra indessen bei Frauen und Männern gleichermaßen begünstigen.
Der außerordentliche Vitalstoffreichtum macht die Schizandra-Beere auch für den modernen Menschen der Neuzeit als vielseitiges „Tonikum“ für Gesundheit und Wohlbefinden interessant. Viele Menschen nehmen Schisandra-Beeren in Lebenslagen, in denen besonders eine körperliche und geistige Balance gewünscht wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.