Acerola

Die Acerola-Kirsche ist in Mittel- und Südamerika beheimatet. Die unscheinbare Frucht, die an bis zu fünf Meter hohen Sträuchern wächst, enthält reichlich Vitamin C und eine Reihe weiterer lebenswichtiger Substanzen. 100g Acerolafrüchte enthalten bis zu 17g Vitamin C – rund 30 mal mehr als beispielsweise Orangen. Darüber hinaus findet sich in der Frucht eine Vielzahl wichtiger bioaktiver Substanzen wie Provitamin A, Vitamin B1, B2, B5, Niacin, Eiweiß, Magnesium, Phospor und Kalzium. Zusammen wirken diese Inhaltsstoffe wie ein Schutzschild für die menschlichen Zellen, da die antioxidative Wirkung des Vitamin C durch die anderen Komponenten noch einmal verstärkt wird. Damit sind die natürlichen Inhaltsstoffe der Acerola-Kirsche synthetisch hergestellten Vitaminpräparaten klar überlegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.